Unterbrechen Sie Ihre Diät während der Grippewelle

Wenn jemand während der Grippewelle eine Diät macht, verschlechtert er seine Chance im Kampf gegen die Viren – stellten amerikanische Forscher nach einer Studie mit Mäusen fest.

Die alte Volksweisheit, nach der bei Fieber man nicht viel essen sollte, scheint sich zu widerlegen. Genau das Gegenteil wird empfohlen: kranke Menschen sollten sich ausreichend ernähren.

In einer Studie wurde eine Gruppe Mäuse mit Nahrungsmitteln von niedrigerem Kaloriengehalt ernährt, aber mit ausreichend Vitaminen und Mineralstoffen versorgt. Ihr Körper konnte trotzdem nicht genügend Antistoffe gegen Viren produzieren so wie das bei Mäusen erfolgte, die eine normale Ernährung erhielten – stellten amerikanische Forscher fest.

Werbung

Die Versuchsmäuse erhielten nur 40 % der Nahrungsmittel im Vergleich zu ihren Artgenossen, die normal ernährt wurden. Unter den Versuchsmäusen war nicht nur die Sterblichkeitsrate infolge der Viruserkrankung viel höher, sondern sie heilten auch viel langsamer, verloren mehr an Gewicht und hatten weitere Krankheitssymptome.

Wenn der Körper vorbereitet ist gegen Viren zu kämpfen, dann ist der Heilprozess auch schneller und die Nachwirkungen der Krankheit sind milder als bei denjenigen Patienten, die weniger Kalorien zu sich nehmen – behauptet der Leiter der Forschungsgruppe. Deswegen empfiehlt die Professorin Elizabeth Gardner, dass auch diejenigen ihre Diät während der Grippenwelle kurz unterbrechen sollten, die sich gegen die Grippeviren impfen ließen.

Die Forscher behaupten also nicht, dass eine kalorienarme Ernährung in jeder Jahreszeit schädlich ist. Sie empfehlen nur, dass man lieber in den anderen 8 Monaten im Jahr eine Diät machen sollte, die normalerweise nicht vor einen Grippewelle betroffen sind.

Die diesjährigen Grippenerkrankungen erreichten in Großbritannien einen neuen Negativrekord und die Zahl der Erkrankungen steigt stetig an.
Die Grippewelle erreichte Deutschland in diesem Jahr früher als in den Vorjahren und noch dazu mit einer erhöhten Intensität.

Deswegen sollte man nicht versuchen die über die Feiertage angefutterten Kilos während der Grippewelle mit einer Diät loszuwerden!

...WEITERE INTERESSANTE THEMEN AUF DER WEBSEITE...