Spezialitäten aus Ungarn

Ungarische Spezialitäten

Spezialitäten aus Ungarn

Denkt man an Ungarn fällt einem meist sofort Gulasch ein, vielleicht noch Paprika oder Salami, aber Ungarn hat viel mehr zu bieten, denn in Ungarn leben viele verschiedene Volksgruppen, die die ungarischen Spezialitäten geprägt haben.

Es stimmt schon, dass die ungarische Küche eher schwer ist und man hier viel Paprika und Knoblauch und auch Schweinefleisch verarbeitet und isst, aber gerade in der Region um den Balaton wird auch sehr viel Fisch gegessen, so zum Beispiel Zander, der rund um den Balaton auch in den meisten Restaurants angeboten wird. Neben Gulasch und Salami gehören zu den ungarischen Spezialitäten auch Gulaschsuppe, Paprikahuhn und die Esterházy-Torte, die einen Versuch mehr als wert ist.

Ungarn produziert auch Wein

Zu Ungarn gehören auch viele Weinanbaugebiete, wo zum Beispiel der bekannte Tokajer oder sehr gute Weißweine produziert werden, die sehr gut zum ungarischen Fischgulasch passen. Egal, ob ungarischer Rot- oder Weißwein, beide passen zu den vielen Back- und Süßwaren, zu denen Palatschinken oder verschiedene kleinere Spezialitäten gehören.

Auch der Strudel, der süß oder salzig gefüllt wird, gehört zu den Delikatessen Ungarns. Kartoffeln, Kraut, Mohn oder auch Quark und Sauerkirschen werden zu wahren Spezialitäten verarbeitet und sollten ebenso probiert werden, wie die vielen Variationen, die es von ungarischem Paprika gibt.

Traditionell wird in Ungarn in einem Eisenkessel (Gulaschkessel), möglichst über dem offenen Feuer, gekocht, was den Speisen eine besondere Note gibt und deutlich macht, warum so viele Gerichte an Eintöpfe erinnern.

Auch in vielen Restaurants werden die Speisen in einem kleinen Kessel serviert, wobei es sich oft um einen Eisenkessel voller Fischsuppe oder dem weltbekannten Kesselgulasch handelt. Dazu gehört natürlich der frische, getrocknete oder pürierte Paprika, der auch schon einmal mit Sauerrahm verrührt wird und ein Bestandteil der ungarischen Küche ist.

Produkte aus Ungarn

Eine kleine Übersicht mit diversen Spezialitäten aus dem Land Ungarn.

Univer Sparset Gulaschcreme mild 4 x 160g*
  1. .
  2. 4 x 160g MILDE Gulaschcreme als Sparset
  3. aus Paprikaland.de Ungarische Spezialitäten
  4. Gulaschgewürz MHD: laufend frisch, mindestens 8 Monate nach Lieferung
  5. mild, fein, gut!
ab 11,48 Euro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Hier kann das Produkt im Shop bestellt werden*
Original ungarische Paprikapulver edelsüß super delikat - 500 Gramm aus Kalocsa*
  1. MHD: mind. 11 Monate !
  2. Ungarische Paprika gilt unter vielen Feinschmeckern und Sterneköchen als bester Paprika auf der Welt. Unser Paprikapulver stammt aus der Region Kalocsa. Es zeichnet sich durch seine sehr hohen Farbwerte (ASTA von mindestens 120) und einem würzig frischen Geschmack aus.
  3. Premium Paprikapulver in 500g Aromabeutel doppelt versiegelt
  4. Paprikaland Spezialitäten aus Ungarn - Glutenfrei, Laktosenfrei !
ab 13,50 Euro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Hier kann das Produkt im Shop bestellt werden*
Gyulai Pároskolbász 1000g*
  1. Feinkost-aus-Ungarn
  2. Gyulahús Kft
  3. Wurstwaren aus Ungarn Kolbasz
  4. 1000g
ab 31,99 Euro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Hier kann das Produkt im Shop bestellt werden*
funny-frisch Chipsfrisch ungarisch, 10er Pack (10 x 175 g)*
  1. Hauchdünn geschnitten und extra knusprige Kartoffelchips
  2. Oft kopiert, nie erreicht: Der einzigartige Geschmack der ungarischen Paprika
  3. Glutenfrei. Ohne künstliche Geschmacksverstärker, künstliche Farbstoffe. Mit reinem Sonnenblumenöl
ab 13,90 Euro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Hier kann das Produkt im Shop bestellt werden*
funny-frisch Chipsfrisch ungarisch, 30er Pack (30 x 30 g)*
  1. Hauchdünn geschnitten und extra knusprige Kartoffelchips
  2. Oft kopiert, nie erreicht: Der einzigartige Geschmack der ungarischen Paprika
  3. Glutenfrei. Ohne künstliche Geschmacksverstärker, künstliche Farbstoffe. Mit reinem Sonnenblumenöl
  4. Ideal für den kleinen Hunger
ab 9,99 Euro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Hier kann das Produkt im Shop bestellt werden*

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich mittlerweile geändert haben!

Ungarische Lebensmittel verwenden ausgesuchte Gewürze, um den Geschmack zu verbessern. Trotz der Kombination mit scharfer Paprika, enthalten die meisten ungarischen Speisen keine scharfen Paprikaschoten an sich. Chilis werden in der traditionellen ungarischen Küche nur manchmal als Garnierung angeboten. Dies steht im Gegensatz zu anderen Ländern wie z.B. Mexiko. In Ungarn ist die süße bzw. milde Paprika viel häufiger verbreitet und wird in einigen Speisen geschätzt.

...WEITERE INTERESSANTE THEMEN AUF DER WEBSEITE...