Was ist der Pulitzer Preis

Der Pulitzer Preis ist der höchste Preis den ein Journalist oder Fotograf erhalten kann. Im Jahr 1917 hat Joseph Pulitzer diesen Preis gestiftet um Journalisten zu fördern.

Nach seinem Tod wurde eine spezialisierte Schule für journalistische Arbeiten eröffnet. Im Testament von Joseph Pulitzer wurden 2 Millionen US-Dollar für den Bau bereitgestellt.

Ein Teil des Geldes wurde auch für den heute bekannten Pulitzer Preis eingesetzt. Jeder Reporter und Fotograf der diesen Preis erhält, wird sozusagen zum Ritter geschlagen.

Denn es ist ein Zeichen hochwertiger journalistischer Arbeit rund um den Globus. Jeder Journalist könnte einen Pulitzer Preis erhalten. Es gibt nur eine einzige Voraussetzung.

Die Artikel oder die Fotos müssen in einer amerikanischen Zeitung gedruckt worden sein. Wenn diese Voraussetzung nicht gegeben ist, kann man den Pulitzer Preis nicht bekommen.

Verliehen wird der Preis von einem Gremium. Dieses Gremium wertet die besten Artikel und Fotos aus und gibt die Preise weiter.

Infos über den Pulitzer Preis

...WEITERE INTERESSANTE THEMEN AUF DER WEBSEITE...