Die 10 besten Tipps um die Heizkosten zu senken

Dieser Bericht hat nichts mit Software und Programmen zu tun. Grund des Artikels ist meine letzte Öl Lieferung die mich fast aus den Socken gehauen hat. Jeder der aktuell Heizöl bestellen muss, kennt die Preise für das Heizöl. Aus diesem Grund, habe ich den Bericht über die Senkung der Heizkosten geschrieben. Verringerung der Heizkosten ist ganz einfach.

Hier findet Ihr verschiedene Tipps um die Heizkosten senken zu können. Es gibt unterschiedliche Regionen die bei einem sehr kalten Winter die Heizkosten nach oben treiben können. Bei den aktuellen Ölpreisen sind hier gleich ein paar Hundert Euro mehr fällig.

Aus diesem Grund, solltet Ihr versuchen die Kosten so gering wie möglich zu halten. Die Rohstoffe wie z.B. Öl oder Gas werden in den nächsten Jahren noch weiter ansteigen. Deshalb habe ich euch hier verschiedene Heizkosten Tipps zusammengestellt.

So reduziert man seine Kosten

  1. Die häufigsten Schwachpunkte an einem Haus oder einer Wohnung sind die Fenster und Türen. Die Türen sollten gut abgedichtet und Wetter beständig sein. Denn hier kann die meiste Wärme entfliehen und Sie müssen mehr Heizen um es wärmer zu haben. Es gibt unterschiedliche Mittel und Isolierungen um Fenster gut abdichten zu können. Wenn Sie nicht zu Hause sind, kann das Schließen der Rollläden die Wärme ebenfalls speichern. Durch diese kleinen Maßnahmen können bereits einige Kosten gesenkt werden.
  2. In verschiedenen Bädern gibt es Ventilatoren die die Luft nach Außen absaugen sollen. Wenn es nicht unbedingt sein muss, sollten Sie diese Ventilatoren nicht anschalten um die warme Luft nicht unnötig ins freie zu Blasen. Durch diese Maßnahme können einige Kosten gesenkt werden.
  3. Prüfen Sie in unregelmäßigen Abständen das Thermostat an den Heizungen. Wenn die Heizung zu hoch eingestellt ist, sollten die Regler angepasst werden. Räume die nicht häufig genutzt werden, sollten nicht so warm geheizt werden. Hier könnte man den Keller als Beispiel nehmen.
  4. Es gibt an der Heizung verschiedene Einstellungsmöglichkeiten um die Effizienz perfekt einsetzen zu können. Im Laufe des Tages sollte z.B. die Heizung nicht voll Laufen wenn die meisten Personen in der Arbeit sind. Auch die Instandhaltung des Heizsystems ist für den Verbrauch sehr wichtig. Eine gute Wartung kann den Verbrauch einer Heizung senken.
  5. Setzen Sie programmierbare Thermostate ein um das gesamte Haus digital zu Steuern. Es gibt mittlerweile Thermostate die mit dem Computer oder dem Smartphone im gesamten Haus gesteuert werden können. So habt Ihr die Kosten im Griff und könnt die Heizleistung bei Bedarf drosseln.
  6. Wenn Sie in der Früh unter eine heiße Dusche springen, sollten Sie die Zeit beim Duschen verkürzen. Wenn Sie in der Hälfte der Zeit fertig sind, können sie sehr viel Geld einsparen.
  7. Wäsche die nicht sehr schmutzig ist, kann man auch mit kaltem Wasser waschen. Das kann die Heizkosten ebenfalls nach unten drücken.
  8. Öffnen Sie die Gardinen auf der Sonnenseite des Hauses oder der Wohnung und schließen diese auf der schattigen Seite. So kann die Sonne direkt in einen Raum scheinen und diesen im Laufe des Tages aufheizen. Am Abend sollte wieder alles geschlossen werden um die Wärme so lange wie möglich halten zu können.
  9. Die Wassertemperatur kann sich sehr stark auf die Heizkosten auswirken. Stellen Sie die Wärme des Wasserspeichers bis maximal 60 Grad. Je weniger Temperatur, desto mehr Öl spart man.
  10. Die Heizkörper sollten regelmäßig entlüftet werden damit sich keine Luft ansammeln kann. Durch Luft im Heizkörper kann sehr viel Energie der Heizung verloren gehen und das Heizsystem läuft nicht effektiv.

Nützliche Webseiten im Internet

Hier findet Ihr nützliche Internetseiten die sich mit den Themen Heizen und Energie befassen. Es können sehr nützliche Tipps und interessante Artikel zum Energie sparen nachgelesen werden.

Zentralheizung.de
Wenn Ihr euch eine Wärmepumpe oder ein anderes neues System im Haus einbauen lassen wollt, seid Ihr hier an der richtigen Stelle für Hintergrund Infos. Es gibt auch einen Katalog mit Heizungsbauern in verschiedenen Regionen.

Heizspiegel.de
Der Heizspiegel kann euch eine Beratung im Internet bieten. Ihr erhaltet unterschiedlichste Infos über Heizungen und Tipps um Heizkosten senken zu können. Besucht den Link Energiespartipps auf bei dem Heizspiegel Portal.

Heizkosten senken

Heizkosten senken: Hier gibt es die besten Tipps!

...WEITERE INTERESSANTE THEMEN AUF DER WEBSEITE...