Drehmomentschlüssel Vergleich Top 5 und Tipps

Produkte
MarkeUnitecProxxonGoodyearFamexHazet
Bewertung★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★
Drehmoment10 - 210 Nm40-200 Nm 42 - 210 Nm 30-210 Nm 40 - 200 Nm
Länge49 cm53 cm65 cm49 cm54,5 cm
Gewicht1,8 kg2 kg2 kg1,8 kg1,3 kg
Vorteile☛ Günstiger Preis
☛ Nüsse inklusive
☛ Gute Qualität☛ Mit Sperrfunktion
☛ 2 Stecknüsse
☛ Gute Preis-Leistung☛ hochwertiges Produkt
☛ Sehr leicht
ShopPreisabfragePreisabfragePreisabfragePreisabfrage
Preisabfrage

Warum muss ein Drehmomentschlüssel eingesetzt werden?

Häufig müssen Schrauben mit einer identischen Kraft, gleichmäßig angezogen werden. Per Hand ist das fast unmöglich. Niemand kann seine eigene Kraft genau auf den Newtonmeter einschätzen. Dafür werden Drehmomentschlüssel eingesetzt. Denn mit diesem Werkzeug kann die Anzugskraft genau eingestellt werden. Sehr häufig wird ein Drehmoment bei Fahrzeugen wie Autos, LKWs oder Fahrräder eingesetzt. Auch zum Reifen wechseln ist dieser Schlüssel notwendig.

⇒Drehmomentschlüssel-Typen
Folgende Typen werden am häufigsten eingesetzt. Der auslösende wird am häufigsten eingesetzt, weil dieser gerne zum Autoreifen wechseln verwendet wird.

  • Auslösende Drehmomentschlüssel
  • Anzeigende Drehmomentschlüssel
  • Elektronische Drehmomentschlüssel
  • Elektronische Drehmomentdrehwinkelschlüssel
  • Mechatronische Drehmomentschlüssel

Wie muss ich den Drehmomentschlüssel einstellen?

Bei einem manuellen Drehmoment gibt es oberhalb des Griffes eine Scala mit den verschiedenen Newtonmetern die eingestellt werden können. Bei den Schlüsseln liegt die Scala zwischen 10 Nm bis – 210 Nm. Damit man die gewünschte Kraft genau einstellen kann, muss bei den meisten Schlüsseln der Griff bis zur gewünschten Nm Anzahl gedreht werden. Anschließend können Schrauben angezogen werden.

Es gibt auch elektrische Schlüssel mit einer LED Anzeige die fast komplett selbstständig arbeiten. Doch die meisten werden sich so einen Schlüssel nicht leisten, weil dieser im Profibereich eingesetzt wird und sehr teuer ist. Deshalb werde ich hier auch nicht weiter darauf eingehen.

Wie verwendet man einen Drehmomentschlüssel?

Vor dem Einsatz sollten alle Schrauben mit der Hand festgezogen werden. Anschließend setzt man den Drehmomentschlüssel auf und zieht alles ganz leicht fest. Als letztes muss die Schraube in einem Zug festgezogen werden, bis das Drehmoment leicht knackt. Sobald der Drehmomentschlüssel knackt, hat man die gewünschen Newtonmeter erreicht und darf nicht weiterziehen.

So zieht man die Radschrauben an einem Auto richtig an

Bei einem Reifenwechsel am Auto, müssen alle Radschrauben mit der identischen Kraft festgezogen werden. Dafür verwendet man den Drehmomentschlüssel. Zusätzlich müssen die Radschrauben über Kreuz festgezogen werden. So wird die Felge gleichmäßig an die Achse gezogen. Auf folgendem Bild seht ihr in welcher Reihenfolge die Radschrauben richtig angezogen werden müssen.

Radschrauben anziehen

Radschrauben anziehen

Wann muss man seine Reifen wechseln?

Wer seine Sommerreifen oder Winterreifen nicht rechtzeitig wechselt, kann bei einem Unfall Probleme mit seiner Versicherung bekommen. Besonders beim Wechsel auf Winterreifen muss man aufpassen. Im Winter sollten Autofahrer nicht mit Sommerreifen unterwegs sein. Das ist fahrlässig und gefährdet alle Verkehrsteilnehmer.

Ein guter Anhaltspunkt für den Reifenwechsel, ist der Oktober und Ostern (Eselsbrücke: O bis O). An Ostern können die Sommerreifen und im Oktober die Winterreifen aufgezogen werden. Wenn man sich daran hält, macht man eigentlich nicht sehr viel falsch.

Übersicht bekannter Hersteller

Proxxon – Brüder Mannesmann – Hazet – Gedore – Famex – Matador
Wera – Unitec –  Goodyear – Otger Lensker – BGS – BBB

You may also like...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen